Rückblick der 10. Internationalen Para Leichtathletik in Freital

Am Samstag dem 19.06. fand die 10. internationale Para Lichtathletik in Freital statt. Trotz Temperaturen über 30 Grad konnten einige Bestleistungen bewundert werden. Nationale Rekorde wurden gebrochen, sowie der Weltrekord im Weitsprung. Hierbei sprang der Grieche Stylianos Malakopoulos, mit beidseitigen Prothesen, eine weite von 7,04m und sicherte sich den Weltrekord.

Wir danken allen Teilnehmern, Helfern und Zuschauern!