Schwimmen

Herzlich Willkommen bei der Abteilung Schwimmen des SC Freital. Unsere Abteilung wurde 1976 gegründet und hat eine 45-jährige Vor- und Nachwende-Tradition im Volks-, Breiten- und Leistungssport. Heute trainieren etwa 250 Sportler vom Vorschulalter bis in den Mastersbereich bei uns, davon sind etwa 80 im wettkampforientieren Training ab Altersklasse 8 bei regionalen und nationalen Wettkämpfen am Start. Ergänzt wird unser Angebot vor allem im Kinder- und Jugendbereich durch verschiedene Breitensportgruppen. Darüber hinaus bieten wir Schwimmlernkurse für Kinder ab fünf Jahren an.

Anschrift:
Sportclub Freital
Abteilung Schwimmen
An der Kleinbahn 24
01705 Freital

E-Mail: schwimmen@scfreital.de

Abteilungsleitung:

  • Abteilungsleiter: Jörg Brottka
  • stellv. Abteilungsleiter: Konrad Flehmig
  • Kassenwart: Ilka Dautz

Zuständigkeiten:

  • Gesamtorganisation: Ilka Dautz, Konrad Flehmig (Kontakt)
  • sportliche Leitung: Ilka Dautz
  • Wettkampfbetrieb: Konrad Flehmig (Kontakt)
  • Aus- und Fortbildung: Nora Flehmig (Kontakt)

Jeder Sportler der Wettkampfgruppen ab AK 7 hat seit der Gründung des Vereins im Jahr 2020 ein T-Shirt, einen Pullover, eine Badekappe sowie eine Badehose/Badeanzug kostenlos erhalten. Trainer haben ein Trainer-Shirt gestellt bekommen.

Darüber hinaus wurde im vergangenen Jahr eine Zusammenarbeit mit startblock24.de gestartet und ein Webshop eingerichtet, in dem die Vereinskleidung der Abteilung Schwimmen und weitere Artikel jederzeit bestellt werden können. Wir sind also nicht mehr auf feste Bestelltermine angewiesen. Dort muss zunächst ein Kundenkonto unter Angabe der Vereinskennung eingerichtet werden. Nach Bestätigung bei der angegebenen E-Mail-Adresse kann unsere Vereinskleidung dann bestellt werden. Viel Spaß beim Stöbern!

► Adresse des Webshops: startblock24.de
► Vereinskennung: SCFR202007

24. Schwimmfest am Windberg

Die 24. Ausgabe unseres Schwimmfests am Windberg steht vor der Tür. Meldungen werden bis 8. Juli 2022 entgegengenommen.

 

08.06.2022: Bestellformular und DSV-Datei veröffentlicht.

 

zur Veranstaltungsseite

Seepferdchenkurse

bei uns Schwimmen lernen

Training

im Breiten- und Wettkampfsport

Wettkampfsport

Alles zum Wettkampfsport beim SCF

Aktuelles

Mika und Alia bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften

Vom 24. bis 28. Mai vertraten Mika Kovács (2007) und Alia Lange (2009) unsere Farben bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften 2022 in Berlin. Qualifiziert hatten sie sich unter anderem aufgrund ihrer Leistungen in den bereits zuvor in Dresden absolvierten Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften.

Mika startete über gleich sechs Strecken, erreichte als beste Platzierung im direkten Endlauf über 800…

Weiterlesen

Abteilung Schwimmen wieder Talentstützpunkt 2022

Auch für das laufende Jahr 2022 wurden wir vom Landessportbund im Schwimmen wieder als einer der sächsischen Talentstützpunkte ausgezeichnet. Dies verdanken wir unseren beiden Landeskadersportlern am Landesstützpunkt, Mika Kovács (2007) und Alia Lange (2009), sowie unseren Grundlagenkadersportlern Masine Gahner (2010), Jule Jang (2011) und Luis Tetzlaff (2013), die in unserer AK 10/11 bzw. AK…

Weiterlesen

Erfolgreich bei Bezirksmeisterschaften

Die Bezirksmeisterschaften sind traditionell ein Wettkampf, an dem alle unsere Schwimmer von der AK 8 bis zu den Ältesten gemeinsam teilnehmen. Nach zweijähriger Unterbrechung vertraten am Wochenende vom 9. und 10. April 37 Sportlerinnen und Sportler die Vereinsfarben beim Vergleich des Schwimmbezirks Dresden, der sich etwa von Riesa bis Görlitz erstreckt. Dementsprechend war auch zahlreiche…

Weiterlesen

Start ins neue Wettkampfjahr

Im Januar und Februar waren die Hainsberger Schwimmer bei drei Wettkämpfen am Start. Alles in allem also ein recht ruhiger Auftakt in das Wettkampfjahr 2022, wobei es im Februar noch die Unterbrechung durch die Ferien gab. Aber der Reihe nach:

Die AK 14+ startete mit fünf Teilnehmern bei den Bezirksmeisterschaften Lange Strecke (Langbahn) in Riesa. Dabei waren außerdem Mika und Helene vom…

Weiterlesen

Wettkampfrückblick November und Dezember 2021

Bevor sich das Jahr ganz dem Ende zuneigt, soll noch einmal ein Blick aus Wettkampfsicht auf die letzten beiden Monate geworfen werden. Insgesamt waren die Freitaler Farben noch einmal bei neun Wettkämpfen vertreten. Besonderheit war die generelle Einschränkung des Teilnehmerfeldes auf die U-16-Jährigen ab Ende November, sodass für alle älteren die noch geplanten Wettkämpfe leider wegfallen…

Weiterlesen